Ein 52-jähriger Lkw-Fahrer streifte am Dienstagabend beim Einparken auf dem Seesener Autohof einen anderen Lkw. Wie die Polizei berichtet, entstand an beiden Anhängern Schäden im Gesamtwert von etwa 2000 Euro.