Guten Morgen,

heute ist Donnerstag, der 26. November. Ein Feuer auf einem Geflügelhof im Neiletal hat gestern rund 150 Einsatzkräfte der Feuerwehren beschäftigt. Etwa 75 Hühner mussten dabei ihr Leben lassen, viele Tiere konnten aber auch gerettet werden. Die Brandursache ist derzeit noch unklar

Am Abend hat die Bundesregierung entschieden, den Teil-Lockdown noch bis zum 20. Dezember zu verlängern. Bei den Kontaktbeschränkungen soll es über die Feiertage leichte Lockerungen geben. Davor stehen allerdings zunächst weitere Einschränkungen an.

Und das sind nur einige der Themen, über die wir heute in der GZ berichten:

Überregional stehen folgende Themen im Fokus:

Mehr News, Hintergründe und Unterhaltung gibt es auf goslarsche.de (für Abonnenten kostenfrei, Wochenpass nur 6,90 Euro) oder im E-Paper (E-Paper zwei Wochen kostenlos Probe lesen) und hier bei GZLive.