Ein 49-jähriger Kraftfahrer aus Bockenem befuhr mit seiner Sattelzugmaschine am Montag um 18.15 Uhr die B 248 aus Richtung Lutter kommend in Richtung Salzgitter. Wie die Polizei berichtet, kamm es dabei am Ende eines Kurvenbereiches zu einem Zusammenstoß mit einer entgegenkommenden Sattelzugmaschine eines 40-jährigen Kraftfahrer aus Osterode, welcher auf der B248 in Gegenrichtung unterwegs war. An beiden Sattelzugmaschinen entstand Sachschaden. Beide Beteiligte gaben an, dass der jeweils andere zu weit links gefahren sei.