Erst nach der Tat, Sichtung des Filmmaterials einer Überwachungskamera und bei der Kassenprüfung haben Mitarbeiter eines Getränkemarktes bemerkt, dass ein Unbekannter einen Betrag in Scheine aus der Kasse greifen konnte, nachdem er einen Mitarbeiter abgelenkt hat, so die Polizei. Zur Schadenshöhe bei der Tat am Dienstag, zwischen 17.44 und 17.46 Uhr an der Frankfurter Straße in Seesen mache die Polizei keine Angaben.