In einer Linkskurve mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und eine Schutzplanke touchiert hat am Samstagvormittag ein Autofahrer auf der L 500 zwischen Lutter und Bodenstein. Wie die Polizei mitteilt, richtete der 25-Jährige dabei einen Sachschaden in geschätzter Höhe von 1.500 Euro an.