Am Montag, gegen 1.05 Uhr, hielt eine Streifenwagenbesatzung einen Daihatsu Cuore in Bad Harzburg an und führte eine Verkehrskontrolle durch. Wie die Polizei berichtet, zeigte die 26-jährige Fahrerin während der Befragung körperliche Auffälligkeiten, die auf den Konsum von Betäubungsmitteln hindeuteten. Wie es weiter in dem Bericht heißt, reagierte ein Drogenschnelltest positiv, woaufhin wurde eine Blutprobenentnahme veranlasst wurde. Die Beamten leiteten ein Verkehrsordnungswidrigkeits-Verfahren ein.