Ein 55-Jähriger aus Rhüden verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, nachdem er am Montag, gegen 20 Uhr, auf der B82, von Rhüden in Richtung Goslar, durch eine Schneewehe fuhr. Der Pkw stieß laut Polizei daraufhin gegen die linke Leitplanke. Der Pkw verlor Öl, so dass die Fahrbahn anschließend gereinigt werden musste. An Pkw und Leitplanke entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von etwa 2500 Euro.