Die „fünfte Jahreszeit“ in Schladen endet – die Rübenkampagne. In der Nacht zu Donnerstag rollte der letzte Lkw mit Feldfrüchten ins Werk, am gestrigen Freitag versiegte die Dampfsäule über dem Werk. Die Jubiläumskampagne schloss – nach anfänglicher Skepsis – mit einem durchschnittlichen Ergebnis ab, das dem Mittel der vergangenen fünf Jahre entspricht. Konzernweit verteidigten die Schladener Zuckerkocher ihren inoffiziellen Titel: An der Oker verarbeiteten sie erneut die süßesten Rüben.


Mehr dazu »