Die Samtgemeinde hinkt etwas hinterher, was die Verabschiedung der Haushaltspläne und -satzungen für 2021 betrifft. Das ist laut Kämmerin Heike Ahrens aber kein Problem, auch nicht mit Blick auf die zum November anstehende Fusion. Trotz des geplanten Zusammenschluss mit Langelsheim sind für 2021 diverse Investitionen geplant. 


Mehr dazu »