Was passiert mit dem stillgelegten Harzer Grauhof-Brunnen? Aus der nicht öffentlichen Antwort der Verwaltung auf Fragen der CDU-Fraktion vom 7. Februar geht unter anderem hervor, dass es im Vorjahr Kontakt zu einer interessierten Unternehmensgruppe gegeben habe. Deren Name wird nicht genannt. Die Verhandlungen verliefen allerdings ohnehin ergebnislos. Aber das ist nicht die einzige geheime Erkenntnis. (Foto: Epping)


Mehr dazu »