Mehr als 200.000 Euro investiert die Gemeinde Liebenburg in die Modernisierung ihrer Dorfgemeinschaftsanlagen. In Angriff genommen werden dabei die Gebäude und Außenanlagen in den Orten Upen, Heißum und Klein Mahner. Letztere ist dabei das aufwendigste Vorhaben - eine ganze Liste muss dort abgearbeitet werden, um die Dorfgemeinschaftsanlage zu modernisieren. 


Mehr dazu »