Die größte Tiefbaumaßnahme seit Jahrzehnten beginnt direkt nach Ostern in Lautenthal: Sowohl in der Straße "An der Laute" als auch in der Laute selbst werden Schäden beseitigt, die beim Hochwasser im Jahr 2017 entstanden waren. Bisher sind für die Bauarbeiten etwa 3 Millionen Euro veranschlagt. Doch womöglich wird die Maßnahme teurer. 


Mehr dazu »