Ein 43-jähriger Kraftfahrer aus Schwanebeck fuhr am Mittwoch mit seinem Sattelzug vom Parkplatz eines Supermarktes in der Zimmerstraße in Seesen, in Richtung Jägerstraße. Beim Abbiegen achtete er nicht auf seinen ausscherenden Auflieger, der gegen den zum Parken abgestellten Pkw eines Mannes aus Bad Harzburg stieß, so die Polizei. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.