Guten Morgen,

heute ist Freitag, der 9. April. Kleiner Pieks, der große Erleichterung bringt: Nach dem Start der Impfungen in Arztpraxen in Goslar herrscht trotz des ernormen Aufwandes für Ärzte Aufbruchstimmung. Derweil müssen TU-Studierende vor Prüfungen, die nur in Präsenz geschrieben werden können, organisierte Corona-Selbstschnelltests durchführen. Im Kampf gegen die dritte Corona-Welle sind Bund und Länder uneins über den weiteren Kurs. Der Termin für die nächste Bund-Länder-Runde wackelt daher. Und auch der Vorstoß für mehr Bundeskompetenzen stößt auf Kritik.

Und das sind nur einige der Themen, über die wir heute berichten:

Überregional stehen diese Themen im Fokus:

Mehr News gibt es auf goslarsche.de