Sie haben alles versucht und sich Open-Air-Alternativen für die Langen Nächte überlegt: Aber jetzt musste der Förderkreis Goslarer Kleinkunsttage dennoch das Kleinkunstfestival auch für dieses Jahr absagen. Bereits 2020 war es en bloc auf dieses Jahr verschoben worden; jetzt werden die Verträge rückabgewickelt.  Archivfoto: Zietz


Mehr dazu »