GEW-Urgestein Werner Rinn (re.) will Gewerkschaften enteignen, aber nicht austreten: Wie der mehrfache Autokorso-Fahrer seine Rolle und die der Funktionäre sieht, warum es zwei Kundgebungen zum 1. Mai gegeben hat und was die GEW unternimmt, verrät die GZ. (Archivfoto: Epping)


Mehr dazu »