Mit einer Gegenstimme hat der Bau-, Umwelt- und Feuerwehrausschuss der Berg- und Universitätsstadt am späten Dienstagabend den Plänen der Torfhaus Harz Resort für ein neues Wellness-Hotel zugestimmt. Wenn auch der Verwaltungsausschuss dem zustimmt, kann die Planung in die nächste Phase treten. Auf Torfhaus soll das bisherige Hotel abgerissen werden. Nach dem Abriss soll ein Neubau mit einem SPA- und Wellnessbereich mit Außenpool und 87 neuen Zimmern entstehen.


Mehr dazu »