Neben den bereits zugesagten Fördermitteln des Bundesfamilienministeriums erhält das Bad Harzburger Mehrgenerationenhaus bis 2028 auch jeweils 5000 Euro jährlich durch die Stadt. Das hat jetzt der Rat beschlossen. Einstimmig, aber nicht ganz harmonisch. Die SPD erinnerte an 2011 und die Anfänge "ihres" Mehrgenerationenhausprojekts, das damals noch abgelehnt worden war.


Mehr dazu »