Jan Schwede heißt der neue FDP-Kandidat für den Bundestag im Wahlkreis 52 Goslar-Northeim-Osterode. Der 24-jährige Student aus Clausthal-Zellerfeld war heute Abend der einzige Bewerber, als ein Ersatz für den abhandengekommenen Jo Hasenau gesucht wurde. Schwede erhielt 30 von 33 Stimmen bei zwei Nein-Stimmen und einer Enthaltung. (Foto: Heine)